Archive for PC

Apr
02

Mein Fernseher ist weg…

Posted by: Zaubi | Comments (10)

“Mein Fernseher ist weg” , so schmetterte es mir letztens am Telefon entgegen.

Neben meiner ursprünglichen Tätigkeit als Arbeitsvermittlerin bin ich ja auch noch Fachbetreuerin für diverse Anwenderprogramme in meiner Dienststelle. Irgendwie scheinen das aber meine knapp 300 Kollegen missverstanden zu haben, denn seitdem bin ich irgendwie die Fachfrau für alles , was irgendwie mit Computern( Soft- sowie Hardware) zu tun hat….oder auch allen anderen technischen Geräten wie Kopierern, Faxgeräte etc.Dabei ergeben sich manchmal die haarsträubendsten Gespräche, wie z.B.

“Mein Fernseher ist weg” …Ich : Wie bitte?

“Na , mein Fernseher ist weg. Der war sonst immer da! ” Ich : Äh , watt denn fürn Fernseher.

“Na, der auf meinem Computer”. Ich : Wie jetzt?

“Mensch, ich hatte doch immer so einen Fernseher auf dem Computer und der ist jetzt weg!”

Auch nach mehrmaligen Nachhaken kam ich per Ferndiagnose nicht viel weiter. Also bin ich stehenden Fusses zu ihm , um mir zeigen zu lassen, wo denn dieser ominöse Fernseher abhanden gekommen sein soll.

Aufgeregt zeigte mir mein Kollege die Stelle, an dem sich vorher der Fernseher befunden hatte:

Es handelte sich um das Diskettensymbol in Word zum Abspeichern…..Ihm war irgendwie ein Teil seiner Bearbeitungsleiste abhanden gekommen….

OHNE WORTE……

Eure Zaubi

Comments (10)
Jan
29

PC-Abstürze und andere Kinderkrankheiten

Posted by: Zaubi | Comments (4)

Gestern war so ein stressiger Tag und so anstrengend , dass ich keine Zeit und Lust hatte einen Blogbeitrag zu schreiben.

Was gab es zu berichten? Nun, seit Montag stürzen alle paar Minuten die Programme auf meinem Büro-Rechner ab, das nervt tooootal. Vor allem das Hauptprogramm mit dem wir arbeiten und ohne das wir die Leute wieder nach Hause schicken können hakt dauernd.

Da ich ja in der Vermittlung tätig bin habe ich auch keine Akten in die ich reinschauen kann sondern alle Daten und Fakten sind im PC gespeichert. Kein PC…….keine Beratung….keine Vermittlung…so einfach ist das. Ich habe momentan 450 Kunden zu beraten, da kann sich sicherlich jeder vorstellen, dass man die Daten eines jeden Einzelnen nicht so parat hat ;-)

Montag mittag wars dann soweit, mein PC hat mir offensichtlich den Kampf angesagt. Nachdem alle möglichen Programme hakten oder gar nicht erst aufgingen gab mir der grosse PC-Manitou “DAS” Zeichen. Ich wollte ein Programm aufmachen, vier andere starteten, die ich gar nicht wollte, aber das eigentliche nicht.

Nach dreimaligem Neustart aufgegeben und es als Zeichen empfunden, dass ich schnellstens nach Hause gehen solle. Am nächsten Vormittag alles , als wäre nie etwas gewesen.Ich schwöre, hätte ich hier zu Hause einen solchen Schrottrechner wäre der schon lange durchs (geschlossene) Fenster geflogen.

Gestern dann noch was erfreuliches:Rio war ja wieder auf der Waage und ich muss gestehen, ein bisschen neidisch bin ich schon über die Menge der Abnahme. Der Arme, er war ja auch so gestresst durch Mias Erkrankung. Das muss natürlich alles an seinem Arzttag passieren. Er befürchtete ja schon meiner Mutter spärlich bekleidet empfangen zu müssen aufgrund der über den Haufen geschmissenen Zeitplanung.

Mia gings zum Abend hin schon wieder gut, ich hoffe das bleibt auch so.

Eure Zaubi

Categories : Diverses
Comments (4)
Jan
23

Sie sind unter uns…….

Posted by: Zaubi | Comments (15)

Sie arbeiten mit uns , sie wohnen in unserer Nähe…. manchmal leben sie sogar mit uns zusammen……manchmal bezeichnen sie sich als unsere Freunde……manche haben sogar einen akademischen Grad……

Sie geben sich unauffällig, unterhalten sich in allen Themengebieten glänzend……und dann…..schlagen sie zu…….

Die DAUS

( die dümmsten anzunehmenden User)

Sie sind unbarmherzig in ihrem Tun und schaffen es manchmal selbst hartgesottene ITler sprach- oder sogar fassungslos zu machen.

Wie wenige wissen bin ich neben meiner eigentlichen Tätigkeit als Arbeitsvermittlerin auch noch IT-Fachbetreuerin für mene Dienststelle. Irgenwie wohl auch die Technikfrau vom Dienst, was dazu führt , dass bei irgendwelchen Hard- oder Softwareproblemen erstmal Frau Zaubi gerufen wird.

Und ich sage Euch, da sind manchmal Klamotten bei, da krempeln sich einem die Zehnägel hoch.

Beispiel gefällig, gestern erst passiert:

Aufgeregter Kollege: Mein PC geht nicht, der geht nicht an.

Ich : Stecker alle drin?

Na sicher, was denkst du denn von mir? (völlig empörter Tonfall) Ich hab schon AAAAAAAAlles probiert, der geht einfach nicht an!!!( leicht hysterischer Tonfall) Und ich hab doch gleich einen Beratungstermin!!

Ich lasse meinen Blick über den Schreibtisch schweifen, grinse in mich hinein und drücke den Powerknopf des Monitor, der natürlich angeht und einen wunderbaren Windows-Anmeldebildschirm zeigt

Grosse Augen blicken mich an.

Er: Woran lags denn?

Ich faselte was von: Nennen wir es ein Problem mit der Hauptstromversorgung  und entschwand bevor ich platze!

Ich könnte noch Stunden weitererzählen !

Dafür lege ich dann auch täglich mehrere Kilometer in meiner Dienststelle zurück , das ersetzt manchmal den Sport( nicht wahr Lutz?)

Apropos Sport: Gestern auch wieder 35 Minuten auf dem Heimtrainer gewesen, 2.5 Liter getrunken und in den Punkten gewesen!

Liebe Grüsse

zaubi

Categories : Diverses, Zaubi nimmt ab
Comments (15)

Blogdienste

Inhalt folgt noch

...

Statistik

Dieses Blog ist seit 11.1.2009 (114 Tage) online, enthält 71 Artikel und seit dem 12.1.2009 692 Kommentare von insgesamt 65 Lesern, bei denen ich mich dafür sehr bedanken möchte. Im Durchschnitt erscheinen 0,62 Artikel und 6,12 Kommentare pro Tag. Insgesamt besuchten diesen Blog schon 6600 User.

Zur Zeit sind 2 User online.