Kommentatoren des Monats
Statistik
Dieser Blog ist seit dem 11.1.2009 (109 Tage) online und enthält 69 Artikel

Im Durchschnitt erscheinen 0,63 Artikel und 5,99 Kommentare pro Tag

Ich bedanke mich bei allen 60 tollen Kommentatoren für die motivierenden und interessanten 647 Kommentare

Zur Zeit sind 0 User online.

Juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu Wochenende

Januar 17th, 2009

Heute nur ein kurzer Bericht zum Wochenende…..

Man , war ich gestern froh, dass die Woche vorbei ist. Irgendwie war diese Woche sehr anstregend und ich war froh, als ich diese gastliche Stätte gestern mittag hinter mir lassen konnte.

Bin dann noch bei Aldi reingesprungen, um schon mal einen Teil einzukaufen und dann nach Hause.

Zu Hause angekommen schlief das Kind den seeligen Mittagsschlaf. Das habe ich gleich genutzt und mich auch eine Stunde aufs Sofa gehauen. Mensch war ich kaputt!

Aber nach Erwachen des Kindes hab es kein Pardon. Ab aufs Wohnzimmerfahrrad :-)

Sport 31 Minuten

Getrunken knapp 2.5 l

Zu Abend gabs ein köstliches Putenkassler, Pellkartoffeln mit Quark und ein Spiegelei….köstlich !!!!!

Zum Nachtisch gabs noch ein Corny Free und einen Kaffee.

Danach ein langer “Lost”-Abend mit Mann auf dem Sofa, da ja eh nichts gescheites im TV lief.

FAZIT: Woche super gelaufen….. Bin auf Montag gespannt, wenns wieder auf die Waage geht

Morgen früh wird wieder in aller Hergottsfrühe aufgestanden ( 5:30) , damit wir pünktlich um 7 Uhr einkaufen können.

In diesem Sinne allen ein schönes und erholsames Wochenende!

Liebe Grüsse

Zaubi

Wenn Dir meine Artikel gefallen, dann abonniere doch meinen RSS Feed RSS Feed

Share and Enjoy:
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google
  • blogmarks
  • MySpace
  • Live
  • Yigg
  • Technorati
  • Webnews.de
  • LinkArena
  • MisterWong.DE

Träume sind Schäume?

Januar 16th, 2009

An manchen Tagen denke ich über meinen Beruf nach.

Nicht, dass ich falsch verstanden werde. Ich liebe meinen Beruf und mache ihn gerne. Aber es ist nicht mein Traumberuf.Wie könnte er auch ? Kennt irgendjemand Kinder , die sagen: Ohhhhhh mein Traumberuf ist (Arbeits-) Vermittler? Ich kenne nicht ein Einziges.

Hätte mir jemand in meiner Jugend gesagt, dass ich diesen Beruf mal ausübe hätte ich denjenigen auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen.

Mein Traum war immer ein Musikstudium.Leider holt einen doch immer die Realität ein.Ich spielte damals zwar 6 Instrumente, war mir aber relativ schnell darüber im Klaren, dass ich für ein Orchester nicht gut genug bin.Was also mit einem Musikstudium anfangen? Alternative : Auf Lehramt! Never, never und never !!!!!! Also hab ichs damals aufgegeben und habe eine Ausbildung im öffentlichen Dienst angefangen.

Na, soweit zum “Traumberuf”! Vom Musikus zur ARGEntin :-) Heute bringe ich auf meine Art manchen Leuten die Flötentöne bei :-)

Im Nachhinein bin ich sogar irgendwie froh diesen Beruf ergriffen zu haben, denn bei der heutigen Arbeitsmarktlage ist mein Beruf so ziemlich der einzig sichere Job, den man haben kann!

Es grüsst Euch mit einem Stück, dass ich damals gerne gespielt habe ( und auch konnte)

Sonate in C von Meister Amadeus :-)

Wenn Dir meine Artikel gefallen, dann abonniere doch meinen RSS Feed RSS Feed

Share and Enjoy:
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google
  • blogmarks
  • MySpace
  • Live
  • Yigg
  • Technorati
  • Webnews.de
  • LinkArena
  • MisterWong.DE

Depriwetter und Wutgeheul

Januar 15th, 2009

Gestern war, wie man hier sagt “usseliges” Wetter : Wärmer aber sehr nass.

Dann doch lieber knackig kalt und trocken.

Viele Leute haben ja ein extremes Problem mit solch einem Wetterchen von Niedergeschlagenheit bis zu richtigen Depressionen. Also ich muss gestehen, so richtig fröhlich macht mich das Wetter auch nicht. Aber Depressionen krieg ich davon nicht.

Wie gehts Euch dabei ?

Sonst gibts über den gestrigen Tag nicht viel zu berichten.

Doch!! Sport haben wir wieder gemacht. 30 Minuten Heimtrainer und der Po funktioniert auch wieder :-)

Trinkbilanz: 3 Liter

Befinden : Gut

Mit Mia lief auch alles gut, nicht so anstregend wie in den letzten Tagen, naja, bis es ans Schlafengehen ging….da war es dann vorbei mit der Herrlichkeit. Ein Geschrei ….Gezeter….Geheule : Von “Papa gehn” über “Spielen” bis hin zu “Klotz haben” war alles dabei!Natürlich begleitet von Steifmachen des Körpers bis hin zu “Wir schmeissen alles von der Wickelkommode” . An manchen Tagen bin ich echt froh , wenn sie endlich im Bett ist und das Babyphone nicht mehr rot aufblinkt!

Danach noch ein bisschen “Lost” und dann ab ins Bett!

Bis denne

Eure Zaubi

Wenn Dir meine Artikel gefallen, dann abonniere doch meinen RSS Feed RSS Feed

Share and Enjoy:
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google
  • blogmarks
  • MySpace
  • Live
  • Yigg
  • Technorati
  • Webnews.de
  • LinkArena
  • MisterWong.DE
Pages: Vorherige 1 2 3 ...14 15 16 17 18 19 20 21 22 Nächste
Aktionen

wpSEO Plugin
FFMOCIB-Button
Dieser Blog ist Nofollow Free

Mach mit

Stern-Challenge

Twitter Button from twitbuttons.com

Kategorien
Archive